* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Mein Beruf...
     Was ich an anderen Menschen schätze:
     Das Internet
     Meine Hobbys
     Meine Eigenschaften
     Meine Internetseiten
     Musik
     Mein wahres Sternzeichen-so bin ich wirklich

* Freunde
   
    frei-geist

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






Wie alles anfing

Ich kann mich noch genau dran erinern..Eine meiner Cousinen wurde 18 und wir waren zu Besuch. Schon als wir mit der S-Bahn gefahren sind dachte ich mir wovon hast Muskelkater?hast doch gestern nichts gemacht..Nun ich ließ mir nichts anmerken und genoss den Abend.Das war Januar 2005.So wie es mir den Tag ging ging es noch bis Mai 2005 weiter.

Ende April dieses Jahres waren meine Blutwerte des Phosphats so erhöht,dass der Arzt entschied,meine Nebenschilddrüsen müssen raus.Ich dachte nur:Ach du Scheisse!Bis dahin kannte ich noch kein Krankenhaus und OP bzw Vollnarkose.Man hatte ich die Hosen voll.Da war ich 28.

Ich hatte den Termin am 4ten Mai.Bis dahin musste ich erstmal unzählige Untersuchungen über mich ergehn lassen.Und um mich innerlich vorzubereiten informierte ich mich im Internet über den Vorgang usw.

Naja heute weiss ich es ist harmlos und Vollnarkose ist einfach nur schön.

Als diese Nebenschildrüsen raus waren dachte ich*so nun geht alles besser*.Ja von wegen.Da spielte erstmal alles verrückt.Werte sowie mein Körper.Konnte immer schlechter laufen,fühlte mich wie 90.

Montag den 10ten Mai2005 wurd nochmal Blut entnommen,ein Desaster.Am Dienstag den 11.Mai2005 ,morgens,ich war grad auf Weg in Badewanne,ging das Telefon,mein Kreatininwert(Arbeit der Niere),war auf 13,,,normal ist unter 2 bzw unter 1 bei gesunde ;-),,ich soll Zeit mitbringen,was zu lesen und sofort zur Dialyse.Ich war ganz ruhig und cool,,hatte ja keine andere Wahl,badete erstmal,während meine Eltern,die grad zu Besuch waren völlig fertig mit den Nerven waren.

Als ich fertig war riefen wir Taxi und fuhren los....Das war der Anfang des Kettenlebens 11 Mai 2005

21.8.09 02:30
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung